1000Seeds

Marijuana Jalapeños

marijuana-Jalapenos, kochen mit Cannabis, Cannabis-Rezepte

Ein tolles Rezept für Finger-Food sind Jalapenos. Sie sind leicht zubreitet, schmecken köstlich und dürfen eigentlich auf keiner Party fehlen. Und natürlich dürfen sie nicht nur genial schmecken, sie zaubern einem auch ein Lächeln aufs Gesicht. Deshalb hier ein schnelles Rezept für Marijuana Jalapeños:

Zutaten:jalapenos mit cannabs, infundierte Jalapenos, Cannabis-Rezepte

  • 2 EL Cannabisbutter
  • 300g Frischkäse
  • 200g geriebener Käse
  • (2 EL Jamon / Bacon nach belieben)
  • 300g Jalapeños
  • 1 Tasse Milch
  • Pfeffer, Salz, Paprikapulver vermischt
  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • Öl zum Frittieren

Zubereitung:
In einer Schüssel den Frischkäse, geriebenen Käse und die Cannabisbutter vermischen. Wer mag kann noch 2 Eßlöffel Baconstücke darunter mischen. Die Jalapeños in Hälften schneiden und am besten mit einem Löffelstil entkernen. Mit einem kleinen Löffel die Käse-Butter-Mischung in die Jalapeñohälften füllen. Die gefüllten Schoten in die Milch tauchen und anschließend durch die Würzmischung rollen und 10 Minuten trocknen lassen. Dann die Jalapeños erneut in die Milch tauchen und durch die Semmelbrösel rollen. Wieder trocknen lassen und nochmals in die Milch tunken und durch die Semmelbrösel rollen, so dass sie gut paniert sind.
In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Jalapeños von jeder Seite 2-3 Minuten anbraten bis sie gold-braun sind. Die Jalapeños auf Küchenpapier abtropfen lassen – fertig!
Gaaaanz wichtig: Das Händewaschen nach der Zubereitung und v.a. dem Entkernen nicht vergessen! Sonst reibst Du Dir einmal im Gesicht und hast schon rote Augen vor dem Einsetzen der Wirkung 😉

Und wers richtig heftig will, der nimmt die Salsa Chimichurri zum Dippen 😀

In diesem Sinne, stay lifted
Euer Juan

Share this post
  , , ,


Schreibe einen Kommentar