1000Seeds

Was ist CBD? – Cannabidiol (CBD) im Überblick

 

Cannabidiol (CBD) ist eine Verbindung in der Cannabispflanze, die erhebliche medizinische Wirkung besitzt, allerdings keine psychoaktiven Effekte hat wie das Cannbinoid THC. Daher stellen CBD-reiche Cannabis-Sorten und Produkte, die ausschließlich CBD enthalten, mittlerweile für viele Patienten eine attraktive Behandlungsform dar. Das Cannabinoid Cannabidiol (CBD) hat schmerzlindernde, entzündungshemmende, anti-psychotische und krampflösende Effekte und wird erfolgreich eingesetzt bei Schmerzen, Angstzuständen und zur Linderung von psychotischen Symptomen.

Was ist CBD

Aktuelle wissenschaftliche und klinische Studien unterstreichen das Potenzial von CBD als eine Behandlung für eine Vielzahl von Erkrannkungen und Störungen, einschließlich der rheumatoiden Arthritis, Diabetes, Alkoholismus, MS, chronische Schmerzen, Schizophrenie, PTSD, Antibiotika-resistente Infektionen, Epilepsie und anderen neurologischen Erkrankungen. CBD hat eine neuroprotektive und neurogene Wirkungsweise und dessen Anti-Krebs-Eigenschaften werden derzeit in mehreren akademischen Forschungszentren in den USA und anderen Ländern untersucht. Es konnten bereits mehrere wissenschaftliche Hinweise gefunden, werden, dass CBD dazu beitragen kann Krebszellen zu bekämpfen und das Zellwachstum von Krebszellen zu unterdrücken.

Eine Vielzahl von Patienten interessiert sich für die medizinischen Nutzen von CBD und setzt dieses Cannabinoid als wirksame Behandlungsform bei bestimmten Symptomen und Erkrankungen ein. Nachdem jahrzehnte lang das Augenmerk auf vor allem THC-reichen Cannabis-Sorten mit starken psychoaktiven Effekten lag, werden inzwischen immer mehr Cannabis-Sorten mit erhöhten CBD-Werten und nur geringen THC-Anteilen gezüchtet, die speziell für den medizinischen Einsatz gedacht sind.

CBD und seine medizinischen Effekte

mehr dazu lesen hier

Wer kann von dem Cannabinoid CBD profitieren?

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass CBD therapeutisch für viele Erkrankungen und Symptome, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) chronische Schmerz, Krebs, Angstzustände, Diabetes, Epilepsie, rheumatoide Arthritis, PTSD, Schlafstörungen, Alkoholismus, kardiovaskuläre Erkrankungen, antibiotika-resistente Infektionen und verschiedene neurologische Erkrankungen.

Das Unternehmen GW Pharmaceuticals hat erfolgreich klinische Studien mit Sativex abgeschlossen, mit Cannabisextrakten aus ganzen CBD-reichen Pflanzen. CBD-reichen Cannabisextrakte haben sich besonders für Menschen bewährt, die unter neuropathischen Schmerzen leiden.

  1.  Dosierung und Anwendung von CBD
  2. CBD-Glossar
  3. Die Wissenschaft um die Heilpflanze Hanf
  4. Soziale Angststörung und ihre Behandlung mit CBD
  5. CBD und THC im Kampf gegen Krebs

CBD-Öle und CBD-Produkte

CBD-reiche Cannabis-Sorten

CBD-Öl kaufen

<<mehr zum Thema Cannabis als Medizin>>