OG Kush und ihr hoher Anteil an Limonen

oG-Kush Terpen Limonen, OG Kush cannabis-sorte, terpene

Der Cannabis-Strain OG-Kush enthält einen besonders hohen Anteil an dem Terpen Limonen. Limonen ist eines der wichtigsten Terpene in Zitrusfrüchten genauso wie in Cannabis. Limonen ist beim Cannabis und bei Zitrusfrüchten für den intensiven zitronig, säuerlichen und frischen Geschmack und das Zitrus-Aroma verantwortlich. Es ist klinisch relevant, weil es bekant dafür ist, Gallensteine zu lösen,

Continue reading »

Cannabinoid-Kaskade

Cannabinoid-Kaskade, Cannabinoide und Cannabis

Unsere Infografik zeigt anschaulich die Abfolge der Reaktionen bei der Entstehung der wichtigsten Cannabinoide. Diese machen zusammen mit den Terpenen jede Cannabissorte einzigartig und verleihen ihr ihre unterschiedlichen medizinischen Wirkpotentiale. << mehr zum Thema Cannabis als Medizin>>

Continue reading »

Cannabinol (CBN) in der Medizin

CBN Cannabinoid, Cannabis

Im Cannabis sind mehr als 80 Cannabinoide enthalten. Zuerst rückte das Cannabinoid THC ins Interesse der Forschung und der Nutzer. In der jüngeren Forschung zeigte sich das große medizinische Potenzial von CBD und auch andere Cannabinoide werden untersucht. Das Cannabinoid CBN (Cannabinol) ist leicht psychoaktiv, allerdings wesentlich geringer als THC (etwa 10% der Stärke von

Continue reading »

Das optimale therapeutische Verhältnis von CBD und THC finden

THC und CBD in Verbindung, Cannabinoide und ihr medizinischer Nutzen

Angesichts der Tatsache, dass Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabidiol (CBD) die beiden wichtigsten chemischen Verbindungen in der Cannabispflanze sind, hat sich die überwiegende bisherige Forschung auf das Verhältnis dieser beiden Cannabinoide konzentriert. Während es teilweise noch schwer bis unmöglich ist, für den privaten Nutzer das Cannabinoid-Verhältnis innerhalb der eigenen Behandlung genau zu steuern, eröffnet die Cannabis-Forschung

Continue reading »

Klinischer Endocannabinoidmangel – Hintergund für Migräne, Fibromyalgie und Reizdarmsyndrom?

medizinisches Cannabis, Cannabis bei Migräne, Cannabis und Fibromyalgie

Klinischer Endocannabinoidmangel (CECD) wird mittlerweile vielfach als Ursache für eine Reihe verschiedener Erkrankungen vermutet, z.B für Migräne, Fibromyalgie und Reizdarmsyndrom. Bislang gab es nur wenig Forschung zu diesen Erkrankungen. Sowohl Migräne als auch Fibromyalgie und Reizdarmsyndrom zeigen alle drei gemeinsame klinische, biochemische und pathophysiologische Muster, die einen zugrunde liegenden klinischen Endocannabinoidmangel andeuten. Dieser kann laut

Continue reading »

Terpene im Cannabis und ihre Interaktion mit Cannabinoiden

Terpene-und-Marijuana, Die Wirkung von Terpenen

Die Menscheit ist mit Terpenen seit tausenden von Jahren vertraut als Aroma und Geschmack in z.B. Bier, Süßigkeiten , Parfume, Früchten, Räucherstäbchen und vielem mehr. Zusätzlich zum Geruch und Geschmack gibt es zahlreiche medizinische Nutzen, die die Terpene mit sich bringen. Wahrscheinlich bilden die Terpene die größte Einzelfamilie an chemischen Verbindungen auf dem ganzen Planeten.

Continue reading »

THCV – ein Cannabinoid mit großem medizinischen Potential

THCV, Tetrahydrocannabivarin, Cannabinoide und ihre Wirkung, medical MArijuana

Was ist Tetrahydrocannabivarin (THCV) und wie entsteht es? Wie der Name vermuten lässt, ist Tetrahydrocannabivarin (THCV) sehr ähnlich zu dem berühmtesten Cannabinoid, Tetrahydrocannabinol (THC). Die chemische Struktur von THC und THCV ist nahezu identisch, aber ihre Entstehung läuft unterschiedlich ab. Anders als THC , Cannabidiol (CBD) , und Cannabichromen (CBC) , beginnt THCV nicht als

Continue reading »

Tipps zur Steigerung der Harzproduktion

Grow Tutorials, Grow-Manuale 1000Seeds

Im Harz der Buds ist das enthalten, nachdem die meisten Cannabisliebhaber und medizinische Konsumenten suchen. Es beinhaltet die Cannabinoide, die für die Wirkung des Marijuanas verantwortlich sind. Die höchste Harzkonzentration haben üblicherweise die obersten Blüten der Pflanze (Headbud), die v.a. beim Indoorgrow das meiste Licht abbekommen. Cannabis Sorten, die für eine starke Harzproduktion gezüchtet wurden

Continue reading »

THC und seine medizinische Anwendung

THC-in-der-Medizin, Cannabinoide medizinische Wirkung

THC ist das bekannteste und am reichlichsten vorkommende Cannabinoid im Cannabis. Ihm werden mittlerweile breitgefächerte medizinische Nutzen zugeschrieben. THC wird vor allem mit dem High-Gefühl und der Euphorie, die es bewirkt, in Verbindung gebracht und deswegen von vielen geschätzt. Es hat starke psychoaktive Effekte und je nach Sorte kann eine Pflanze einen THC-Gehalt von 5-28%

Continue reading »

Studie: Cannabichromen (CBC) kann bei der Gehirnentwicklung helfen

Cannabinoid CBC, CBC und Gehirnentwicklung

Italienische Forscher haben 3 wichtige Cannabinoide untersucht. Ein Team aus Wissenschaftlern der Endocannabinoid Research Gruppe in Italien erforschte den Einfluß von Cannabinoiden bei der Entwicklung des Gehirns. Diese Studie konzentrierte sich speziell auf die Rolle von Cannabis bei der Bildung menschlicher Gehirnzellen. Dafür untersuchten die Forscher neutrale Vorläuferstammzellen (NPSCs), welche unerläßlich sind für die Gehirnfunktion.

Continue reading »