Cannabis & Schizophrenie

schizophrenie-und-Cannabis, medizinisches Cannabis

Harvard Studie: Cannabis verursacht nicht Schizophrenie  Neuere Forschungsarbeiten der Harvard Medical School, die Familien mit Schizophrenie in der Familiengeschichte mit Familien ohne diese Erkrankung verglich, zeigen wenig Beweise für den Zusammenhang von Cannabisgebrauch und dem Auftreten einer Schizophrenie. Die Studie kam zu dem Ergebnis, dass ein erhöhtes Auftreten der Erkrankung innerhalb der Familie der Hauptrisikofaktor

Continue reading »