1000Seeds

Hightere Thunfischfilets mit Sesamkruste auf Mango-Chilli-Bett

Cannabis-Thunfischfilets mit Sesamkruste auf Mango-Chilli-Bett

Das orientalisch angehauchte Rezept ist ein toller Einstieg für ein Cannabis-Menü, das es in sich hat. Die infundierten Cannabinoide erzeugen die gewünschten medizinischen und psychoaktiven Effekte.

Zutaten (für 4 Personen):

  • 400 g Thunfisch (Sushiqualität)
  • 2 EL heller Sesam
  • 2 EL schwarzer Sesam
  • Salz (Fleur de Sel)
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Mango (Flugmango)
  • 1 Schalotte
  • eine Hand Minze
  • eine Hand grüner, frischer Koriander
  • 1 kleine Paprikaschote
  • 2 rote Chillischoten
  • infundiertes Cannabis-Olivenöl
  • weißer Balsamico
  • Salz
  • 1 unbehandelte Orange

So wird`s gemacht:

  1. Die Mango schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten, die Minze und den Koriander klein hacken. Die Paprika fein würfeln. Chillies entkernen und auch sehr fein würfeln.
  2. Salz, weißer Balsamico und das Cannabis-Olivenöl zu einer Marrinade verrühren. Alle Zutaten mischen und mit der Marinade verrühren. Anschließend 30 Minuten durchziehen lassen.
  3. Die Schale der Orange abreiben (in Zesten reißen)
  4. Den Thunfisch/die Thunfischstücke mit infundierten Cannabis-Öl bestreichen, dann salzen und pfeffern und anschließend in dem Sesam wälzen, dabei leicht andrücken. Der Sesam soll am Fisch kleben.
  5. Etwas infundiertes Cannabis-Olivenöl in eine beschichtete Pfanne geben, heiß werden lassen und das Thunfischfilte von beiden Seiten darin kurz anbraten. Der Thunfisch sollte innen roh bleiben! Wer das nicht mag, kann die Filets natürlich auch etwas länger braten, wobei sie dann nicht so zart werden.
  6. Den gebratenen Thunfisch aus der Pfanne nehmen und in ganz dünne Scheiben schneiden.
  7. Mangosalat auf einen Teller anrichten, die Thunfischscheiben trappieren, mit Koriander und den Orangenschalen garnieren.

<<zurück zum Weihnachtsmenü>>

[fblike style=“standard“ showfaces=“false“ width=“450″ verb=“like“ font=“arial“] [fbshare type=“button“] [google_plusone size=“standard“ annotation=“none“ language=“English (UK)“]