1000Seeds

Gesetzgebung

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedinungen richten sich nach der in Spanien geltenden Gesetzgebung. Diese findet auch Anwendung bei allen nicht einzeln aufgeführten Bedingungen.

Die Inhalte auf unserer Webseite sind nur für Personen über 18 Jahren. Personen unter 18 Jahren ist der Zugriff und Einkauf auf unserer Webseite nicht erlaubt. Mit dem 18. Lebensjahr ist in Spanien das Volljährigkeitsalter sowie in den meisten europäischen Ländern erreicht. Bitte schlagen Sie hierzu in Ihrer landeseigene Gesetzgebung nach und informieren Sie sich hierzu.

1000Seeds.info ist nicht verantwortlich für die unrechtmäßige oder gesetzeswidrige Nutzung (in unterschiedlichen Ländern) bezüglich der angebotenen Produkte. Bitte stellen Sie selbst sicher, wie die Gesetze und Rechtsvorschriften in Ihrem Land und im Zusammenhang mit Cannabis-Samen sind. Mit unserem Online-Shop und Unternehmen halten wir die spanischen Gesetze ein.

Erkundigen Sie sich bitte, wie die Rechtsvorschriften in Ihrem Land hinsichtlich Cannabis-Samen, Utensilien und Produkten für den Anbau sind.

Der Import sowie Besitz und Handel mit Cannabissamen ist von den Regelungen des Wiener Abkommens von 1961 über Betäubungsmittel befreit. Darin werden Cannabis-Samen in der Auflistung von Betäubungsmitteln, welche auch einer internationalen Überwachung unterstehen, explizit ausgeschlossen.

Die einzelnen Regelungen und Gesetzgebungen in Bezug auf Cannabissamen weichen von Land zu Land teilweise stark voneinander ab. Deswegen informieren Sie sich bitte, welche Vorschriften in Ihrem Land eingehalten werden müssen.

In vielen Ländern (Spanien, Italien, Niederlande, Großbritanien, Österreich..) ist für den Handel mit Cannabissamen nicht die Einholung einer Erlaubnis erforderlich.

Als Kunde und mit dem Einkauf stimmen Sie den folgenden Bedinungen zu:

1000Seeds.info verkauft und handelt ausschließlich mit Waren und Produkten, die legal in Spanien sind mit der Voraussetzung, dass der Kunde diese nicht für unerlaubte oder rechtswidrige Zwecke nutzt. 1000Seeds will andere nicht zum Verstoß gegen geltende Gesetze verleiten, sondern ausschließlich informieren. Damit soll nicht zur Nachahmung angehalten werden, wenn eine Handlung in ihrem Land nicht erlaubt ist.

Wir wollen ausdrücklich darauf hinweisen, dass jeder, der bei 1000Seeds.info Cannabis-Samen oder andere Produkte erwirbt für die zukünftige Handlungen damit selbst verantwortlich ist. Wir können hierfür keine Verantwortung übernehmen.