1000Seeds

Geräte für die Klimatisierung des Growrooms

Klimasteuerung-im-Growroom

Neben der Beleuchtung ist das richtige Raumklima der wichtigste Faktor beim Indoor Grow. Dieses wird durch die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und den Frischluftaustausch bestimmt. Es ist notwendig, ein Klima zu erzeugen, wie es in der freien Natur vorkommt und dabei einige Parameter so einzustellen, dass z.B. durch eine nicht zu hohe Luftfeuchtigkeit Schimmelbildung vermieden wird. Dazu stehen dem Grower verschiedene Geräte zur Verfügung. Einige von ihnen sind absolut notwendig (Abluft, Zuluft, Luftzirkulation), andere wie ein Fan-Controller, Luftbefeuchter, etc. sind nur in besonderen Fällen essentiell, wenn Du Dich am Optimum bewegen und Mega-Ernten willst.

Notwendige Geräte für die Klimatisierung:

Thermometer: zeigt die Temperatur im Growroom an, am besten wird ein Thermometer verwendet, das die niedrigste und höchsten Werte des Tages, sowie die aktuelle Temperatur anzeigt / speichert. Es gibt analoge und digitale Modelle, mit oder ohne Funkübertragung und Kombmeter, die sowohl die Temperatur, als auch die Luftfeuchtigkeit messen.

 

Mini-Max ThermometerThermometer, Hygrometer

  •  Hygrometer: zeigt die Luftfeuchtigkeit im Growroom an, am besten ist ein Hygrometer, das den niedrigsten und höchsten Wert des Tages festhält und die aktuelle Luftfeuchtigkeit anzeigt. Auch hier gibt es analoge Haar-Hygrometer und digitale Versionen, die analogen sind zwar etwas genauer, jedoch schwieriger zu kalibrieren.

Haar-HygrometerDigitales Hygro-ThermometerThermo Hygrometer digital

  • Lüfter für die Abluft: sorgt dafür, dass es zu einem Luftaustausch im Growroom kommt, indem die Luft aus dem Raum geblasen wird und dadurch frische Luft nachströmen kann. Zusammen mit dem Leuchtmittel die wichtigste Komponente. Es gibt verschiedene Ausführungen, mit oder ohne Temperatur- bzw. Drehzahlsteuerung. Die Lüfter werden an ein Lüftungsrohr angeschlossen und können mit einem Aktivkohlefilter versehen werden. Dieser filtert den starken Geruch der Cannabispflanzen, so dass die austretende Luft nicht riecht. Gegen das Geräusch der Abluft kann außerdem noch ein Schalldämpfer installiert werden.

schallgedämmter LüfterPrima Klima inkl GSE ControllerVentilator

Ventilator oszillierend, UmluftVentilator, UmluftVentilator oszillierend, Umluft

weitere Geräte zur Klimatisierung:

Grow, Anbau-SteuerungGSE Klima-Regler 2010GSE Temperatur-Regler

  • Zuluft-Lüfter: Ein Axiallüfter kommt zum Einsatz, wenn nicht genügend frische Luft angesaugt werden kann. Dies ist z.B. der Fall, wenn die Frischluft wegen der Temperatur oder Luftfeuchtigkeit aus einem anderen Raum angesaugt werden muss.

Axial, Zuluft im Growroom, Anbau-Tipps, Cannabis richtig pflegen Axial, Zuluft in der Growbox

  • Luftbefeuchter: kommt zum Einsatz, wenn die Luftfeuchtigkeit trotz Regelung des Lüfters zu gering ist. Speziell im Sommer bei längerer Trockenheit kann dies schnell passieren. Da der Lüfter die ganze Zeit laufen muss, ist eine Regelung darüber nur in Grenzen möglich. Während der Wachstumsphase benötigen die jungen Pflanzen eine Luftfeuchtigkeit von etwa 65-70%, dies kann über einen Ultraschall-Luftbefeuchter sichergestellt werden.

Ventilution LuftbefeuchterLuftbefeuchter

  • Luftentfeuchter: kommt zum Einsatz, wenn die Luftfeuchtigkeit trotz Regelung des Lüfters zu hoch ist. Dies kann im Winter oder in feuchten Kellerräumen der Fall sein. Während der Blütephase sollte die Luftfeuchtigkeit 40-50% betragen, dies ist in feuchten Gebieten oftmals allein über die Lüftung nicht möglich. Der Entfeuchter entzieht der Raumluft das Wasser und senkt dadurch die Luftfeuchtigkeit.

Cornwall Electronics Luftentfeuchter, 10l/Tag

  • Heizgerät: Wenn die Lampe im Growroom an ist, gibt es meist keine Probleme mit zu niedrigen Temperaturen. Allerdings fällt die Raumtemperatur in der Nacht im Winter oftmals rapide ab. Dadurch wird nicht nur die Vegetation beeinträchtigt, sondern auch Pilze und Schimmel breiten sich leichter aus. Deshalb ist es oftmals ratsam, ein Heizgerät einzusetzen und die Temperatur Tag und Nacht relativ konstant zu halten.

Katalytheizer scirocco-Hotbox, Klimasteuerung beim Anbau, beheizen des Growrooms, Growshop

  • Klimaanlage: Sie kommt zum Einsatz, wenn die Temperatur im Growroom trotz ausreichender Abluft zu hoch ist.
  • Cooltube: Es ist ein spezieller Einsatz für das Leuchtmittel, der an die Lüftung angschlossen werden kann und die heisse Luft der Lampe abtransportiert. Dadurch erwärmt sich die Luft im Growroom nicht so sehr, wie es mit „normalen“ Natriumdampflampen der Fall ist.

Ventilution Cool TubeAir Cool Reflektor Set

Wie man mit den einzelnen Geräten das Klima im Growroom optimal steuert, findest Du in unserem Bericht Klimasteuerung im Growroom.

<<mehr Growtipps im Growlexikon>>

Share this post
  , , ,


Schreibe einen Kommentar